RN 5/91 - Wasserrettungsfahrzug - Tauchen

Das Wasserressungsfahrzeug – Tauchen (WRF-T) verfügt über einen speziellen Heckausbau, in dem die Tauchausrüstung für bis zu vier Einsatztaucher sicher und sauber verstaut werden kann. Nasse Einsatzmaterialien können gesondert vom übrigen Einsatzmaterial aufgehängt werden. Ein Abfluss im Boden sorgt zudem dafür, dass keine Feuchtigkeit im Fahrzeug verbleibt. Ebenso gehören ein Sanitätsrucksack mit Sauerstoffeinheit, ein AED, ein Spineboard und Decken zur Einsatzausstattung. Insgesamt acht Personen haben im TGF Platz. Das Fahrzeug dient zudem als Zugfahrzeug für den Geräteanhänger des MRB Horst Lange II.

 

FunkrufnamePelikan Rhein-Neckar 5/91
FahrzeugherstellerFIAT
TypDucato / 2,8 JTD 4x4
Baujahr2003
Sitzplätze8