Rettungsschwimmausbildung

Das Rettungsschwimmen zählt zu den Kernkompetenzen der DLRG, heute so nötig wie zur Zeit der Gründung 1913. Trotz sinkender Ertrinkungszahlen ist es unser Bemühen, diese Zahlen noch weiter abzusenken. Durch Information und Aufklärung, Ausbildung im Schwimmen und Rettungsschwimmen sowie Einsatz im Wasserrettungsdienst und Katastrophenschutz gilt es den Kampf mit Intensität und Leidenschaft fortzusetzen.

Die Grundlage hierfür sind die Rettungsschwimmkurse der DLRG. Die DLRG Leimen bietet daher regelmäßig Rettungsschwimmkurse und Rettungsschwimmtrainings an. Diese können sowohl durch Mitglieder, als auch externe Interessierte wahrgenommen werden. Unser Ausbildungsangebot ist gestaffelt nach Alter der Schwimmer und umfasst folgende Kurse:

Juniorretter (ab 10 Jahre)

Rettungsschwimmabzeichen - Bronze (ab 12 Jahre)

Rettungsschwimmabzeichen - Silber (ab 15 Jahre)

Rettungsschwimmabzeichen - Gold (ab 16 Jahre)

Um weitere Informationen zu erhalten, klicken Sie bitte auf den jeweiligen Kurs. Die genauen Trainingszeiten entnehmen Sie bitte unserem TRAININGSPLAN.

Ansprechpartner für den Trainingsbetrieb: Leitung Ausbildung

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular