Aqua-Fitness

Aqua-Fitness ist eine gelenkschonende intensive Trainingsmöglichkeit für Teilnehmer aller Altersgruppen und Fitnesslevel im flachen oder tiefen Wasser, überwiegend in vertikaler Position (im Gegensatz hierzu findet Schwimmen in horizontaler Position statt). Wir nutzen das Wasser mit seinen besonderen physikalischen Eigenschaften als individuell angepasstes Trainingsgerät und trainieren ausgehend vom jeweiligen persönlichen Leistungsniveau Muskelkraft, Muskelausdauer, das Herz-Kreislauf-System, Koordination und Beweglichkeit sowie die allgemeine Kondition, da grundsätzlich alle Muskelgruppen aktiviert werden. Das Training im Wasser bietet also auch bisher nicht-aktiven Teilnehmern einen schnellen und gesundheitsfördernden Einstieg in die angebotenen Trainingsstunden. Trainiert wird meist im brusttiefen Wasser oder im Tiefwasser (z.B. mit Auftriebsgürtel), womit auch Nicht-Schwimmern oder nicht ganz sicheren Schwimmern die Möglichkeit einer sportlichen Betätigung im Wasser gegeben wird.

Selbst ältere und übergewichtige Menschen oder Teilnehmer mit Gelenk-, Rücken-, Knie-, Hüftproblemen etc. können, bedingt durch die Auftriebskraft des Wassers und die damit verbundene Entlastung der Gelenke gezielt und jeder bis an seine eigene Belastungsgrenze optimal trainieren. Das warme Wasser und seine massierende durchblutungsfördernde Wirkung führen zudem zu Entspannung und allgemeinem Wohlbefinden.

Über die zahlreichen Trainingsmöglichkeiten und die Besonderheiten der Aqua-Fitness informieren wir Sie hier. Ob Ihnen ein Aqua-Fitness Training helfen kann erfahren Sie hier.

Ansprechpartner: Konstanze Hügel

Nutzen Sie unser Kontaktformular