News

31.10.2018 Mittwoch DLRG-Jugend - Kürbisschnitzen 2018

Am Samstag, den 27. Oktober 2018, kam die Jugend der DLRG Leimen zum allherbstlichen Kürbisschnitzen um 13 Uhr im RAZ (Rettungs- und Ausbildungszentrum) zusammen.

Dafür waren in der DLRG-Fahrzeughalle bereits Tische, Schnitzutensilien, Getränke und natürlich die Kürbisse bereitgestellt. Aufgrund der hohen Beteiligung in diesem Jahr gab es auch eine Menge von Kürbissen, unter denen die Jugendlichen sogleich ihren Favoriten heraussuchen konnten. Nachdem alle Kürbisse verteilt waren, ging es zugleich an die Gestaltung der Gesichter, die mit einem Filzstift aufgemalt wurden und schon einen Ausblick darauf boten, wie die Grimassen auf den Kürbissen später aussehen würden. Dazwischen stand aber noch der anstrengendere Teil des Aushöhlens. Dabei muss nämlich beachtet werden, dass der Kürbis völlig von seinem Inneren befreit werden muss, um bis Halloween frisch zu bleiben. Hier halfen sich die Jugendlichen untereinander, sodass alsbald eine große Variation an verschiedenen Kürbisfratzen bestaunt werden konnte. Nach ausgiebigem Händewaschen und dem Putzen der Tische konnte sich dann bei leckeren Hotdogs entspannt und unterhalten werden.

Damit war die Veranstaltung jedoch noch nicht zu Ende. Zum Ausklingen des Nachmittags sahen sich die Jugendlichen gemeinsam in der Fahrzeughalle noch einen unterhaltsamen Film an, bis sie dann gegen 17 Uhr wieder abgeholt oder von den Jugendleitern nach Hause gefahren wurden. So ging in diesem Jahr das Kürbisschnitzen der DLRG-Jugend mit einer sehr hohen Beteiligung und wie gewohnt mit einem tollen Miteinander für alle erfreulich zu Ende.

Kategorie(n)
Freizeit, Jugend

Von: Jens Pernickel

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Jens Pernickel:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden